So., 14. Nov. | Astra Stube

A BURIAL AT SEA

A BURIAL AT SEA

Zeit & Ort

14. Nov., 19:00
Astra Stube, Max-Brauer-Allee 200, 22769 Hamburg, Deutschland

Infos

„Spaß“ ist wohl kaum das erste Wort, das einem in den Sinn kommt, wenn man von instrumentalem Post-Rock spricht. In einem von Ernsthaftigkeit geprägtem Genre sind A Burial At Sea sind die Außenseiter der Außenseiter. Das übliche Rock‘n‘Roll-Setup von

Gitarre, Bass und Schlagzeug wird durch eine Mini-Zwei-Mann- Horn-Sektion unterstützt, die dazu geführt hat, dass die Band als

„Trumpet-Core“ und „Post-Rock-Mariachi“ bezeichnet wurde. Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP im Jahr 2017 begann die Band erste Wellen in der experimentellen Rockszene zu schlagen und unterstützte die genre Schwergewichte Tera Melos und Listener. Die Band tourte von 2018 bis 2019 unermüdlich durch Europa, oft für jeweils einen Monat, und führte sogar zur Krankenhauseinweisung eines Bandmitglieds. Die anstrengenden Touren führten zu weiteren hochkarätigen Supportslots wie für Some Became Hollow Tubes (Godspeed You! Black Emperor) sowie einen Auftritt beim Bergmal Festival 2019 in Zürich (Emma Ruth Rundle) und beim Post In Paris 2019. Im Anschluß reisten sie in ihre irische Heimat, um ihr selbstbetiteltes Debütalbum mit Unterstützung von Produzent Tom Peters (Alpha Male Tea Party) aufzunehmen. Das bombastische, hoch melodiöse Album reicht von Emo über Math-Rock bis hin zu Hardcore-Punk und sogar Black Metal und das auf 45 Minuten Laufzeit

Share This Event