"So geht's los, so geht's weiter, immer mehr, immer heiter" - geil, ich werd Dichter (dichter)


13.09. | LYGO  | SOLD OUT | 20:00 Uhr |

Support: MR. LINUS

 

Irgendwann ist auch mal gut mit der Scheiße, aber heute noch nicht.
Wir feiern, dass es 10 Jahre her ist, seit wir uns das erste Mal zu dritt auf eine Bühne gestellt haben. Wir feiern, dass wir vor 5 Jahren unser erstes Album Sturzflug veröffentlicht haben. Und wir feiern den Abschluss der Schwerkraft-Zeit. Wir spielen uns in vier kleinen Läden durch Lieder von allen Lygo-Platten.
                                                                                              mehr Infos


14.09. | TIPPS FÜR WILHELM | 20:00 Uhr | AK 10,00 €


Die Tipps sind 2019 auf „PYHOMS“ Tour.

Vier Jahre nach ihrem Debut „Hornissen“, legten die mittlerweile drei Berliner, Guillermo Morales, Ruud van der Zalm und Thomas Wosnitza, im November 2018 den ungleich großen, weiten und düsteren Nachfolger „PUT YOUR HEAD ON MY SHOULDER“ vor.

 
mehr Infos


20.09. | PUNK ROCK MOSH | 20:00 Uhr | AK 10,00 €

 

Gummihuhn, Piraten-Papagei, Richtig guter Lachs und viel, viel gute Live-Mukke! Endgültig sind mit frischer, aufgemotzter Bühnenshow am Start und haben Ihre Debüt EP "Bad Ear Day" dabei. Zusammen mit der Band Richtig Guter Lachs gibt es richtig gute Stimmung in der Bude!

                    

                                                                                              mehr Infos

20.09. | SHUT DOWN PARTY - UK BASS & GRIME | 00:00 Uhr |

 
Shut Down - alles aus

Wir reissen die Astra Stube ab und feiern mit euch zu fetten bass lines, mit Songz straight aus UK. Eintritt for Free

mehr Infos                                                                                     


21.09. | ARTEMIS RISING | 20:00 Uhr | AK 10,00 €

Support: Chopstick Killer

Artemis Rising

CHOPSTICK KILLER

mehr Infos


23.09. | SCOTT YODER | 20:00 Uhr | AK 10,00 €

 

 Emerging from the wreckage of his childhood band The Pharmacy, Scott Yoder arrived clad in a black cloak, stomping to the beat of his own sparkling tambourine. Over the course of two LPs he has toured the world, espousing a more personal distillation of his cathartically melancholic song craft. Nearly always on the road, he has honed his live act with a crunching, yet sensitive backing band of similarly-inclined misfits.

 

mehr Infos

27.09. | WE HAD TO LEAVE | 20:00 Uhr | AK 10,00 €

Support: Palila

We had to leave sind zurück mit ihrem zweiten Album. Was kann man erwarten von drei Herren aus dem hohen Norden, die ihre Adoleszenz größtenteils während der Hype-Phase britischen Indie-Pops der früher 2000er durchlebten? Nach zwei Jahren Schreib- und beruflicher Ausbildungszeit bedienen sich die drei jetzt einer raueren Gangart inspiriert durch das Rezipieren zahlreicher Audiotree-Sessions und der wieder aufbrausenden Post-Emo-Szene in Amiland. Schnörkellose Lo-fi Attitüde und melancholischer druckvoller Sound prägen das neue Album „Difference“.

 

                                                                                              mehr Infos

28.09. | ANGELIKA EXPRESS & ILLEGALE FARBEN  | 20:00 Uhr |


Zuckrig-scharf gesalzener Punkrock trifft NDW-Noir: Angelika Express und Illegale Farben veröffentlichen limitierte Split-EP und gehen auf Mini-Tour.

VVK hier
mehr Infos